neu im club
Hannes Riehle, Maximilian Köth
Riehle+Assoziierte Stuttgart / Reutlingen
R+A | AEB-Headquarters
Hannes Riehle, Maximilian Köth

Es ist schwierig, ein Gebäude einfach
aussehen zu lassen.
Über gute Architektur wird länger nachgedacht.

Über das Büro

Wir bearbeiten Projekte unterschiedlicher Maßstäbe und Typologien mit einem ganzheitlichen Anspruch von der architektonischen Idee bis zum gebauten Detail. Wir suchen in jedem Projekt mit Leidenschaft nach überzeugenden, angemessenen Lösungen, die einfache Antworten auf komplexe Fragestellungen geben. Gute Architektur basiert immer auf einem robusten Korsett tragfähiger und durchdachter Ideen, die Sinn stiften, bestehende Situationen verbessern und qualitätsvolle Orte schaffen.

Projektauswahl
AEB Headquarters

Das Headquarter der Softwarefirma AEB generiert am Rande von Stuttgart eine neue Firmenzentrale für 400 Mitarbeiter mit einem vielfältigen Angebot gemeinschaftlich genutzter Innen- wie Außenräume. Über eine hochflexible Struktur unterschiedlicher, um ein zentrales Atrium gruppierter Arbeitsbereiche versteht sich das Projekt des AEB Headquarters als Beitrag zur aktuellen Architektur-Diskussion über moderne Arbeitswelten und nimmt damit Haltung ein zur Fragestellung, wie wir heute arbeiten wollen.

AEB Headquarters

AEB Headquarters

AEB Headquarters

AEB Headquarters

AEB Headquarters

Gratianusstiftung

Das neue Kunstdepot für die Gratianusstiftung in Reutlingen generiert notwendige Depotfläche, die zeitgemäßen, konservatorischen Ansprüchen entspricht. Das Depotgebäude ergänzt das Bestandsensemble um Ausstellungs-Villa, privatem Wohnhaus und rückwärtigem Gartenbereich. Die elementare, archetypische Form des Gebäudes erzeugt eine Präsenz und starke Adresse im Straßenraum, reagiert aber dennoch über die vermittelnde Dachform auf die bestehenden Traufhöhen der Umgebungsgebäude. Das abstrakte Sichtbetongebäude steht dabei in bewusstem Kontrast zum figurativen Erscheinungsbild der Bestandsvilla.

Gratianusstiftung

Gratianusstiftung

Gratianusstiftung

GARP Bildungszentrum

Der Neubau für das GARP Bildungszentrum, eine Aus- und Weiterbildungsstätte für metallverarbeitende Berufe, liegt in landschaftlich reizvoller Lage am Stadtrand von Nürtingen. Die Typologie eines flachen Pavillon-Gebäudes mit eingeschnittenem Lichthof generiert ein hohes Maß an innerräumlicher Qualität und informeller Kommunikation bei starken außenräumlichen Bezügen aus allen Theorie- und Praxisbereichen. Eine vielschichtige, ambivalente Metall-Glas-Fassade erlaubt vielfältige Ein- und Durchblicke und macht die Nutzungen und Aktivitäten aus dem Gebäudeinneren außen ablesbar.

GARP Bildungszentrum

GARP Bildungszentrum

GARP Bildungszentrum

GARP Bildungszentrum

Riehle+Assoziierte
Kontakt

Riehle+Assoziierte Architekten und Generalplaner

www.riehle-architekten.de/

Büro Stuttgart
Lloyd-Haus
Schloßstraße 70
70176 Stuttgart
Telefon 0711 489000-0
stuttgart@riehle-architekten.de

Büro Reutlingen
Am Echazufer 24
72764 Reutlingen
Telefon +49 7121 927-0
Telefax +49 7121 927-200
reutlingen@riehle-architekten.de

Inhaber

Hannes Riehle, Maximilian Köth, Heike Umlauf

Gründung

1950

Artikel weiterempfehlen
Neueste Berufungen