neu im club
Alexander Lange
Ackermann+Raff Stuttgart/Tübingen
®Marcus Ebener
Alexander Lange

Form und Konstruktion, Material und Farbe bilden die Bausteine, Kosten und Termine den Rahmen unserer Arbeit

Über das Büro

Unser Ziel ist die Planung hochwertiger und nachhaltiger Architektur, verbunden mit einer Kosten-, Energie- und Terminoptimierung. Qualität und Verlässlichkeit gegenüber unseren Auftraggebern stehen dabei immer an vorderster Stelle. Vorwiegend bauen wir für öffentliche Auftraggeber, Industrie und Gewerbe, für kommunale Wohnbauunternehmen sowie für soziale Einrichtungen.

Walter Fritz - Prof. Hellmut Raff - Oliver Braun - Alexander Lange

Projektauswahl
Gymnasium mit Sporthalle und Jugendhaus, Frankfurt-Riedberg

Das neue Stadtquartier Frankfurt-Riedberg ist eine wichtige Stadterweiterung im Frankfurter Norden. Neben einem neuen Universitäts-Campus entsteht ein lebendiges Stadtquartier für etwa 15.000 Einwohner. Ein wichtiger Baustein für die öffentliche Infrastruktur ist der Neubau des Gymnasiums für 1.350 Schüler. Mit der Typologie der Cluster-Schule wurden die räumlichen Voraussetzungen für ein Schulkonzept mit Ganztagesnutzung realisiert. Jede Altersstufe erhält ein eigenes Schulhaus mit einem Atrium als räumliche Mitte. Realisiert wurde das Gebäude im Passivhaus-Standard.

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Auf städtebaulicher Ebene wurde die Schule eng mit der neuen Stadtstruktur Riedbergs verknüpft.
Die Außenräume erhalten dieselbe Bedeutung wie die Baukörper der Schule, des Jugendhauses und der Sporthalle. Dadurch entstehen klar definierte Außenräume und eine Schulstruktur mit einer kleinteiligen Körnung: eine schachbrett-artig wechselnde Struktur aus grünen Freibereichen und Gebäudeteilen.

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Foto Thomas Herrmann

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf – Erweiterung Fakultäten Landwirtschaft & Umweltsicherung

Am Standort Triesdorf der Hochschule Weihenstephan befinden sich die Fakultäten Landwirtschaft und Umweltsicherung. Der bestehende Hochschulbau aus dem Jahr 2007 wird mit Erweiterungsbauten ergänzt und zu einem homogenen neuen Ensemble entwickelt. Der Neubau gliedert sich in zwei baulich getrennte Bereiche auf: Das neue Verwaltungsgebäude als freistehendes Gebäude nördlich der Campusachse und das Hörsaal- und Laborgebäude als direkter Anbau an den Bestand. Dieser Teil bildet zusammen mit dem Bestand einen neuen Innenhof als Zentrum der neuen Anlage.

Das Hörsaal- und Laborgebäude gliedert sich als direkter Anbau an den Bestand an und bildet mit diesem einen neuen Innenhof als Zentrum der Anlage.
Foto Marcus Ebener

Das neue Verwaltungsgebäude als solitäres Gebäude in dem Gesamtensemble.
Foto Marcus Ebener

Foto Marcus Ebener

Foto Marcus Ebener

Foto Marcus Ebener

Foto Marcus Ebener

High School Thazin, Myanmar

Die High School in Thazin ist als Hilfsprojekt in Zusammenarbeit mit der NGO 'Projekt Burma e.V.' entstanden. Mit sieben Klassenräumen und einem Lehrerzimmer bietet die Schule Raum für ca. 350 Schüler. Ein zentraler Pavillon definiert den Schulhof und verbindet die bestehende Grundschule, die Bibliothek, das Schulleiterhaus und die neue High School. Außerhalb der Unterrichtszeiten kann der Pavillon als Versammlungsstätte und für Veranstaltungen vom gesamten Dorf genutzt werden. Pavillon und Schule wurden vorwiegend aus lokalen Materialien, wie Eisenholz, Bambus und Klinker gebaut.

Foto Julia Raff

Foto Julia Raff

Foto Julia Raff

Foto Julia Raff

Foto Julia Raff

Foto Julia Raff

Ackermann+Raff
Kontakt

Kontakt Tübingen

Ackermann+Raff
Eugenstr. 2
72072 Tübingen

Fon +49 7071 33030-0
Fax +49 7071 36153
tuebingen@ackermann-raff.de

Kontakt Stuttgart

Ackermann+Raff
Rotebühlstr. 89/2
70178 Stuttgart

Fon +49 711 722 355-0
Fax +49 711 722 355-22
stuttgart@ackermann-raff.de

Inhaber

Walter Fritz, Prof. Hellmut Raff, Oliver Braun, Alexander Lange

Gründung

1985

Auszeichnungen

Hugo Häring Preis

Beispielhaftes Bauen

Deutscher Fassadenpreis

Deutscher Stahlbaupreis

Deutscher Holzbaupreis

Deutscher Ziegelpreis

Haus des Jahres

Goldenes Haus

IWS Award

best architects

DAM Preis für Architektur in Deutschland

Deutscher Bauherrenpreis

Publikationen

Ackermann+Raff, Fügen – Formen – Konstruieren, Hrsg.: Enrico Santifaller

Artikel weiterempfehlen
Neueste Berufungen